pedzel2.png

szukasz Profesjonalnych rozwiązań?

Wypełnij krótki formularz, a nasz doradca skontaktuje się  w możliwie krótkim czasie

 

 Formularz kontaktowy

Start > Start > SONDERANGEBOT > Agrar- und Lebensmittelindustrie

Agrar- und Lebensmittelindustrie

Besondere Anforderungen an die in der Lebensmittelindustrie und verwandten Branchen verwendeten Bauprodukte ergeben sich sowohl aus höheren Anforderungen  der Benutzer, als auch viel höhere hygienische Anforderungen, die Farbbeschichtungen erfüllen müssen.  

Bei diesen Sonderanwendungen empfehlen wir solche Produkte:

  • EPIMAL 200 ist eine wasserlösliche 2-Komponenten Epoxidfarbe. Sie ist bestimmt für das Streichen von Oberflächen, die besonders anfällig für Schäden und Verschmutzungen sind z.B: Oberflächen in öffentlichen Gebäuden (Schulen, Büros, Bahnhöfe), in Gebäuden des Gesundheitswesens, gastronomischen Objekten, Hallen in Hotels, Garagen, Waschanlagen, auf Fluren und Treppenhäusern. Außerdem ist sie auf solchen Oberflächen anzuwenden, die oft aggressiven chemischen Mitteln ausgesetzt sind, wie z.B. Fußböden in Produktions- und Lagershallen, Lagerhäusern, einschließend der Lebensmittel-Lagerhäusern (Brauereien, Brennereien, Bäckereien, Molkereien, Metzgereien, Schlachthöfe, Verarbeitungsanstalten). Empfehlenswert ist diese Farbe auf Betonoberflächen und Stahloberflächen auzutragen. Die Farbe bildet eine wasserdichte Beschichtung, die gegen chemische Mittel resistent ist. Zugängliche Farben: Weiß, Hellgrau, Mittelgrau, Sand, Gelb, Dunkelgelb, Rot, Oxidrot, Grün, Braun, Blau, Schwarz.
  • EPIMAL STAL ist eine wasserlösliche 2-Komponenten Epoxidfarbe. Sie ist bestimmt für antikorrosive Grundierung der Stahloberflächen. Man kann sie auch auf andere Baumaterialien anwenden wie z.B. : Betonoberflächen (Fußböden, Betonkonstruktionen, Zäune, Terrassen, Säulen, Joche ), Putz, Ziegel. EPIMAL STAL bildet eine wasserdichte Beschichtung, die weitgehend gegen chemische Mittel resistent ist. Die Farbe enthält Korrosionsschutzpigmente und Korrosionsinhibitoren auf Basis solcher Rohstoffe, die frei von Blei, Chrom, Cadmium sind. Zugängliche Farben: Grau, Oxidrot
  • Das Produkt ist ein transparenter, wasserlöslicher, 2-Komponenten-Epoxidlack. Man kann Epimal LAQ zum Lacken von verschiedenen Produkten aus natürlichem Felsmaterial, Künststoffen - Zementprodukten und verschiedenen mineralischen Zuschlagstoffen benutzen. Außerdem verwendet man diesen Lack zum Schutz der Farbenbeschichtungen, indem er diesen Beschichtungen Glanz und höhere Abriebfestigkeit gibt und außerdem eine leichtere Reinigung gewährleistet. Der Lack zeichnet sich durch hohe Härte, Flexibilität sowie Beständigkeit gegen Abrieb, Risse, Wasser und viele Chemikalien aus. Andere Vorteile des Lacks sind Wasserreinigung der Werkzeuge und kaum spürbares Geruch bei der Arbeit.
  • Das Produkt ist ein wasserlösliches, 2-Komponenten-Grundierungsmittel. Es ist bestimmt für Anwendung auf Bauoberflächen sowohl in Innenräumen, als auch im Außenbereich. Empfehlenswert für den Einsatz unter hochwertigen wasserlöslichen Epoxidfarben. Das Mittel ist auf verschiedene Baumaterialien wie z.B.: Putz, Beton, Ziegel, Gips, Gipskartonplatten anzuwenden. Es verbessert Adhäsion, Kohäsion des Untergrundes und vereinheitlicht dessen Saugfähigkeit. Besonders empfehlenswert ist es für Grundierung der Betonelemente wie z.B.: Fußböden, Betonkonstruktionen.
  • 2-Komponenten wasserlösliche Epoxid-Spachtelmasse. Sie ist geeignet für die Einebnung der Oberfläche und das Ausfüllen der Löcher: vom Putz, Beton, Stein. Sie ist leicht aufzutragen, indem sie eine glatte, harte Besichtigung bildet. Das Produkt weist eine sehr gute Haftung auf glatten und tragfähigen Oberflächen und eine hohe Beständigkeit gegen mechanische Schäden und chemische Mittel auf.
  • Das Mittel ist geeignet für die Bekämpfung von Pilzen und Schimmeln auf Baumaterialien, wie z.B. Zement-Kalkmörtel, Zementmörtel, Beton. Es ist sehr effektiv bei der Bekämpfung von strukturzerstörenden Mikroorganismen, indem es tief in das Material eindringt. Einfach zu bedienen. Es ist nicht notwendig, eine spezielle Ausrüstung zu verwenden, darum kann die Arbeit selbständig durchgeführt werden. Man kann es auch zur professionellen Dekontamination der verschimmelten Wände von Gebäuden anwenden.
  • BIEL-GRUNT BIO ist ein wasserlösliches Acryl- Grundierungs- Imprägniermittel. Es ist geeignet für Anwendung auf porösen und losen Untergründen wie z.B: Beton, traditionelle Putze, Gipsputze. Empfehlenswert für den Einsatz unter Farben, Klebstoffen, Spachtelmassen in Innenräumen und im Außenbereich. Der Zusatz von Konservierungsmitteln schützt den Untergrund und die Oberfläche unter der Deckschicht (Putz, Farbe) vor Schäden, die Schimmelpilze bei hoher Feuchtigkeit verursachen.
  • POLY-ACRYL BIO ist eine wasserlösliche Acrylfarbe, die für das Streichen sowohl im Innen-, als auch im Außenbereich geeignet ist. Sie ist geeignet für Fassaden der Gebäde und Räume, die der erhöhten Feuchtigkeit ausgestzt sind, wie z.B. Bäder, Brauereien, Molkereien, Schlachthöfe, Produktions-und Lagerhallen . Schützt diese Objekte vor Schäden, die durch Mikroorganismen (vor allem Bakterien, Schimmel, Algen) verursacht werden. Man kann die Farbe auf verschiedene Baumaterialien wie z.B. wie: Putz,, Beton, Ziegel, Gips, Holz, Holzwerkstoffe, Gipskartonplatten auftragen. Die verschmutzte Oberfläche kann gereinigt werden
  • Diese Farbe ist eine wasserlösliche Acryl-Silikonfarbe, die für das Streichen von Bauelementen sowohl im Innen- als auch im Außenbereich geeignet ist. Besonders empfehlenswert ist sie auf Betonflächen anzuwenden wie z.B.: leicht belastete Böden, Oberflächen der Betonstrukturen (Zäune, Terrassen, Säulen, Joche), Dachziegel und Eternitplatten, Ligno-Zementplatten. Man kann die Farbe auch auf verschiedene Baumaterialien auftragen wie z.B. Putz, Beton, Ziegel, Gips, Holz, Holzwerkstoffe, Gipskartonplatten, wodurch man eine permanente, wasserdichte, flexible Beschichtung erreicht. Die Farbe schützt Außenwände der Gebäude gegen Feuchtigkeitsaufnahme.
  • SIL-GRUNT ist ein tief eindringendes wasserlösliches Grundierungsmittel, das für Grundierung der Bauoberflächen in Innenräumen (unabhängig vom Feuchtigkeitsgrad) und im Außenbereich geeignet ist. Verbessert Adhäsion, Kohäsion des Untergrundes und vereinheitlicht dessen Saugfähigkeit, indem es „Atmung der Wände“ nicht verhindert. Verhindert das Durchdringen von Verfärbungen und Flecken. Reduziert Verbrauch an Oberflächenfarben. Diese Eigenschaften sind das Ergebnis der Anwendung vom Polymer mit einer extrem kleinen Größe der Partikel, (s.g. Hydrosol), die viel kleinere als andere in typischen Acryl-Grundierungsmitteln verwendete Partikel sind. Dies gewährleistet ein tiefes Eindringen in einen porösen Untergrund.
  • BIELLUX ist eine Latexfarbe mit erhöhter Deckkraft. Sie ist bestimmt für das Streichen der Wände und Dächer in Wohnräumen, Büros, öffentlichen Gebäuden und Objekte des Gesundheitswesens. Von den angebotenen Latexfarben wird sie durch die höchste Durchlässigkeit für Gase und Dämpfe ausgezeichnet. ("Atmung" der Wände).
  • Sie ist eine wasserlösliche Latexfarbe, bestimmt für das Streichen der Wohnräumen und Flächen, die häufig gereinigt werden müssen, z.B. in öffentliche Gebäude, Gebäude des Gesundheitswesens, gastronomische Objekte, Hallen in Hotels, Büros, Bibliotheken, Schulen, Flure und Treppenhäuser.
  • LATEX ist eine wasserlösliche Latexfarbe. Sie ist bestimmt für das Streichen von Wänden und Decken in diesen Räumen, die besonders anfällig für Verschmutzung sind und darum oft gereinigt werden müssen, z.B: öffentliche Gebäude: Gebäude des Gesundheitswesens, gastronomische Objekte, Hallen in Hotels, Büros, Bibliotheken, Schulen, Flure und Treppenhäuser. Außerdem ist die Farbe für solche Oberflächen bestimmt, die oft Feuchtigkeit ausgesetzt sind: Bäder, Wände der Schwimmbäder, Küchen. Die Farbe gibt eine wasserdichte, flexible, glatte, hochdeckende, schneeweiße Beschichtung, die langlebig auf verschiedenen Baumaterialien ist.
  • LATEX ist eine wasserlösliche Latexfarbe. Sie ist bestimmt für das Streichen von Wänden und Decken in diesen Räumen, die besonders anfällig für Verschmutzung sind und darum oft gereinigt werden müssen, z.B: öffentliche Gebäude: Gebäude des Gesundheitswesens, gastronomische Objekte, Hallen in Hotels, Büros, Bibliotheken, Schulen, Flure und Treppenhäuser. Außerdem ist die Farbe für solche Oberflächen bestimmt, die oft Feuchtigkeit ausgesetzt sind: Bäder, Wände der Schwimmbäder, Küchen. Die Farbe gibt eine wasserdichte, flexible, glatte, hochdeckende, schneeweiße Beschichtung, die langlebig auf verschiedenen Baumaterialien ist.
  • LATEX ist eine wasserlösliche Latexfarbe. Sie ist bestimmt für das Streichen von Wänden und Decken in diesen Räumen, die besonders anfällig für Verschmutzung sind und darum oft gereinigt werden müssen, z.B: öffentliche Gebäude: Gebäude des Gesundheitswesens, gastronomische Objekte, Hallen in Hotels, Büros, Bibliotheken, Schulen, Flure und Treppenhäuser. Außerdem ist die Farbe für solche Oberflächen bestimmt, die oft Feuchtigkeit ausgesetzt sind: Bäder, Wände der Schwimmbäder, Küchen. Die Farbe gibt eine wasserdichte, flexible, glatte, hochdeckende, schneeweiße Beschichtung, die langlebig auf verschiedenen Baumaterialien ist.
  • Eine wasserlösliche Keramikfarbe. Sie ist bestimmt für das Streichen von Wänden und Decken in den Räumen, die besonders anfällig für Verschmutzung sind und darum oft gereinigt werden müssen, z.B: öffentliche Gebäude: Gebäude des Gesundheitswesens, Restaurants, Hallen in Hotels, Büros, Bibliotheken, Schulen, Flure und Treppenhäuser, Küchen. Besondere Eigenschaften resultieren aus der Verwendung in der Farbe außergewöhnlicher keramischer Materialien. Dank der modernen Technologie werden von ihr alle Verschmutzungen leichter als von Standardbeschichtungen entfernt. Dies ist besonders wichtig in Räumen für Kinder (Spuren von Buntstiften oder Faserschreibern etc. sind leichter zu entfernen) und in stark frequentierten Räumen.
  • Zweikomponenten-, Epoxid-Estrich bestimmt für das Gießen der Fußböden in öffentlichen Gebäuden, in Gebäuden des Gesundheitswesens, gastronomischen Objekten, Waschanlagen, in Produktions- und Lagershallen, einschließend der Lebensmittel-Lagerhallen. Ein anderes Anwendungsgebiet sind Bäder, Schönheitssalons, Serverräume, SPA. Bei der Anwendung von Epoxidfußböden kann man sichtbare Materialübergänge vermeiden, wodurch man eine glatte Oberfläche erreicht. Sie weisen hohe Beständigkeit gegen mechanische Schäden und Abrieb und auch gute Resistenz gegen chemische Mittel auf. Zum Set gehören: Estrich mit Härter und Grundierungsmittel mit Härter (zur Grundierung des Untergrunds vor dem Gießen des Fußbodens). Zugängliche Farben des Estrichs: Hellgrau, Mittelgrau, Graubeige, Sand, Oxidrot.
  • Zweikomponenten-Epoxidmittel bestimmt (nach dessen Mischung mit einem Härter) für das Grundieren vom Untergrund vor dem Gießen der Epoxidfußböden EPIFIL WP.

Ta strona używa ciasteczek (cookies), dzięki którym nasz serwis może działać lepiej.