pedzel2.png

szukasz Profesjonalnych rozwiązań?

Wypełnij krótki formularz, a nasz doradca skontaktuje się  w możliwie krótkim czasie

 

 Formularz kontaktowy

Start > Start > Produkte > Silikonputz

Verpackungsgrößen

25 kg

Ausbeute

0,2-0,4 m²/kg

Atteste

PZH, ITB

norm 

PN-EN 5824:2010

Merkmale des Produkts:

  • iko8.png
  • iko7.png
  • iko10.png

 

Downloads:

Karta techniczna (pdf)

Karta charakterystyki (pdf)

Silikonputz

SILIKONPUTZ auf Polymerbasis / körnige Putzstruktur

 

Verwendung:

Der Putz ist bestimmt für die Ausführung einer dekorativen Dünnschicht-Masse, die in der Wärmedämmung an Gebäuden und auf typischen Bauoberflächen in Innenräumen und im Außenbereich angewandt wird. Das Produkt bildet eine starke, dauerhafte, ästhetische und widerstandsfähige Schutzschicht der Wände.

 

UNTERGRUND

Der Untergrund soll trocken, tragfähig, entfettet, ohne Flecken vom biologischen oder korrosiven Ursprung sein. Lose, inkonsistente Farben oder Putze, die den Untergrund bilden, sind zu beseitigen. Unebenheiten und Löcher des Untergrundes sollen mit einer Leimspachtelmasse gefüllt werden. Saugfähige Untergründe mit einem Grundierungsmittel grundieren. Die Dünnschicht-Masse  kann auf neue mineralische Untergründe, solche wie Beton, Zementputz, Kalk-Zementputz, erst nach 4 Wochen aufgetragen werden. Es ist empfohlen, den Untergrund  24 Stunden vor der Putzauftragung mit einem geeigneten Mittel zu grundieren. Der Untergrund soll eine ähnliche Farbe  wie der Farbton des Putzes haben.

 

AUFTRAGUNG:

Vor der Auftragung muß die Masse im Eimer gründlich mit einem mechanischen Rührer bei niedriger Geschwindigkeit gemischt werden. Der Putz mittels einer Kelle aus rostfreiem Stahl von unten nach oben auftragen, indem man eine Schicht von der Korndicke bildet. Überschüssigen Putz mit einer Kelle entfernen. Die Struktur erreicht man mittels einer Plastikkelle, die die Masse modelliert. Mit kleinen kreisförmigen Bewegungen bildet man eine körnige Struktur. Die Strukturbildung erfogt einige Minuten nach der Auftragung.

 

AUSFÜHRUNGSHINWEISE:

Der Silikonputz mit körniger Struktur ist fertig zur Verwendung. Vor Anwendung soll der Putz mit einem Mischer mit niedriger Geschwindigkeit durchgemischt werden. Wenn man nach dem Mischen des Putzes im Eimer keine zufriedenstellende Konsistenz erreicht, kann man ein  bisschen Wasser zugeben und den Putz noch einmal durchmischen. Der Putz wird beim Rühren verdünnt. Es wird empfohlen, das Wasser im Verhältnis 0,25 zu 0,5 hinzuzufügen. Bei der Auftragung Nass-in-Nass Technik anwenden, um sichtbare Materialübergänge an der  Wand zu vermeiden. Die Arbeiten sollen nicht vor der Beendigung des architektonischen Abschnitts,  der Wand unterbrochen werden. Es wird nicht empfohlen, die Arbeit in direkter Sonneneinstrahlung, bei starkem Wind oder hoher Luftfeuchtigkeit durchzuführen. Vor der Auftragung des Putzes kleine Probeflächen anlegen. Werkzeuge sofort nach Arbeitsende reinigen. Bis zur vollständigen Aushärtung den Putz vor Regen schützen.

 

Sicherheitshinweise:

Der Raum vor der Benutzung gründlich lüften, bis der Geruch verschwindet. Vor Kindern geschützt aufbewahren. Bei Augenkontakt sofort mit viel Wasser spülen. Bei Augenreizungen oder Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Etikett vorzeigen.

 

  • zugängliche Farben: weiß, auf Bestellung - nach Farbkarte
  • verwenden und lagern bei  5°C-25 °C
  • uftragung mit Putzkelle
  • Trocknungszeit: ca 12 Stunden
  • vollständige Aushärtung:  nach 48 Stunden (bei 20°C und relativer Luftfeuchtigkeit 55%,
  • niedrigere Temperatur und höhere Luftfeuchtigkeit verlängern Trocknungszeit.)
  • Ausbeute: (hängt von der Schichtdichte ab)  1,5 mm - 2,5 kg/m2, 2 mm - 3,0 kg/m2,2,5 mm - 3,7 kg/m2 ca 1,5 kg/m2  bei der Dichte 1 mm
  • Dichte ca 1,8 kg/dm3
  • der größte Korn: 1,5 mm, 2 mm oder 2,5 mm (je nach Version)
  • Reinigung von Werkzeugen und Verdünnung: Leitungswasser
  • das Hygiene-Attest der polnischen staatlichen Hygieneanstalt
  • Norm: PN-EN 15824:2010,
  • Garantie 12 Monate ab Herstellungsdatum, in geschlossenem Originalbehälter 

Ta strona używa ciasteczek (cookies), dzięki którym nasz serwis może działać lepiej.