pedzel2.png

szukasz Profesjonalnych rozwiązań?

Wypełnij krótki formularz, a nasz doradca skontaktuje się  w możliwie krótkim czasie

 

 Formularz kontaktowy

Start > Start > Produkte > Izolanit

Verpackungen

1,5 kg; 4,5 kg;
7,5 kg; 15 kg

Ausbeute

1,5 kg/m² * 1 mm

Atteste

NIZP-PZH, ITB

norm

ITB AT-15-6331

Izolanit

Flexible Masse, Schutz vor Feuchtigkeit


Verwendung:

IZOLANIT ist eine fertige, flexible Einkomponenten-Dichtungsmasse. Das Produkt ist bestimmt für Abdichtung der inneren und äußeren Wände und Decken, besonders für Abdichtung von Terrassen, Wänden der versenkten im Boden Gebäude, Stützwänden, Decken von Tiefgaragen und  unter keramischen Platten auf Balkonen und Terrassen. Besonders empfehlenswert ist dessen Anwendung als eine Isolierung für Gipskartonplatten, auf welche keramische Platten aufgetragen werden. IZOLANIT ist eine Mischung von einem hochwertigen polymeren Bindemittel, mineralischen Füllstoffen und Modifizierungsmitteln. Diese Mischung  bildet nach Austrocknung eine wasserundurchlässige Masse. Füllt haarförmige Risse im Untergrund. IZOLANIT hat eine ausgezeichnete Haftung auf den meisten Materialien. Diese Dichtungsmasse senkt die Rissgefahr für Belagmaterialien, die sich aus der unterschiedlichen Wärmeausdehnung des Untergrundes und der Beläge ergibt.Nach Austrocknung ist sie frostbeständig.

 

Oberflächenvorbereitung und Anwendung:

Der Untergrund muß sauber, tragfähig, frei von Staub, Schmutz, Farbresten, Fett sein. Man soll die zu sanierende Oberfläche gründlich entsatuben und entfetten. Risse und Löcher verspachteln. Für poröse Oberflächen z.B Gasbeton, um die Saugfähigkeit des Untergrundes einzuschränken, kann ein Grundierungsmittel SIL-GRUNT oder BIEL-GRUNT verwendet werden. Die Ecken und Anschlüsse mit einem Gummiband verstärken, indem man dessen Kanten mit Izolanit zusammenfügt. Vor Gebrauch den Inhalt der Verpackung gründlich durchmischen. Die vorbereitete Masse mit einem Pinsel oder einer Mauerbürste in zwei Schichten auftragen. Die zweite Schicht kann nach dem Austrocknen der ersten aufgetragen werden (ca 3 Stunden). Frische Putze und Zementfußböden kann erst nach 28 Tagen nach deren Auftragung abgedicht werden. Die mit IZOLANIT grundierten Oberflächen vor mechanischen Beschädigungen und Regen schützen, bis sie vollständig trocken sind. Werkzeuge sofort nach Arbeitsende reinigen.

 

Hinweise:

Lagern Sie das Produkt in einer geschlossenen Originalverpackung. Der Hersteller übernimmt keine Verantwortung,  wenn das Produkt ohne  Übereinstimmung mit dessen Spezifikationen oder Anweisungen auf der Verpackung verwendet wird.

  • Form: eine blaue halbflüssige Masse,
  • verwenden und lagern bei Untergrunds- und Lufttemperatur +5÷30°C, (betrifft auch Trocknungszeit)

Trocknungszeit:

  • volle mechanische Beständigkeit: nach 3 Tagen
  • Intervall zwischen dem Auftragen der letzten Schicht und dem Fliesenkleben : min.. 24 Stunden.
  • Belastung durch Wasser nach 7 Tagen
  • Dichte: ca 1,5 g/cm3
  • Verbrauch: ca 1,1 kg/m2 bei der Gesamtdicke der beiden Schichten: 1 mm
  •  besitzt das Hygiene-Attest der polnischen staatlichen Hygieneanstalt ,
  • besitzt  Technische Zulassung  ITB nr AT-15-6331/2016,
  • Garantie 12 Monate ab Herstellungsdatum ,im geschlossenen Originalbehälter
  • Verpackungsgrößen: 1,5 kg, 4,5 kg, 7,5 kg, 15 kg
  • Mit dem Aufkommen einer neuen Version der Karte ist die vorherige Karte ungültig.


Ta strona używa ciasteczek (cookies), dzięki którym nasz serwis może działać lepiej.